Apps herunterladen blaupunkt smart tv

Die Fernbedienung ist einfach ohne Smarts, und hat umständliche Tastenplatzierung Während wir einige gute Fernbedienungen mit Fernsehern unter Rs. 25.000 gesehen haben, sind wir eher daran gewöhnt, Old-School-Fernbedienungen zu sehen, die nur die Grundlagen richtig machen. Der Blaupunkt BLA43BU680 verfügt über eine Standard-Infrarot-Fernbedienung ohne intelligente Funktionalität und viele Tasten. Obwohl viele dieser Schaltflächen nützlich sind, haben wir festgestellt, dass wir einige von ihnen nie verwendet haben. Während der Blaupunkt BLA43BU680 seine Probleme hat, wenn es um Design, Features und intelligente Konnektivität geht, macht er all das bis zu einem gewissen Grad mit Leistung wett. Bei Rs. 21.999 ist es einer der günstigsten 4K HDR-Fernseher, die Sie heute kaufen können, zum Preis von etwa dem, was andere Full-HD-Optionen der gleichen Größe bieten. Unsere Erfahrungen mit dem Fernsehen waren in Bezug auf die Bildqualität, insbesondere mit hochwertigen Inhalten, überwiegend positiv. Atpode ist der bahnbrechende alternative Android App Store.

Laden Sie alle Arten von Apps wie Youtube, Netflix, Facebook oder soziale Apps herunter. Die Fernbedienung fühlte sich für uns etwas klebrig an, und wir waren auch nicht glücklich mit dem Button-Layout. Die Navigationstasten sind zu nah an denen um sie herum platziert, und wir haben oft die falsche Taste gedrückt, wenn wir versuchen, um die intelligente Schnittstelle zu navigieren. Andere nützliche Tasten wie Lautstärkeregelung, Quelle und Stummschaltung waren zu klein und nicht an geeigneten Stellen. Die YouTube-App funktionierte anfangs nicht, aber wir haben dies behoben, indem wir sie über den Google Play Store aktualisiert haben. All dies mag wie kleine Probleme klingen, aber wir denken, dass die Nutzung zu verwirrend, fehlerhaft und chaotisch für den durchschnittlichen Verbraucher sein wird. Niemand sollte so viele Probleme herausfinden und beheben müssen. Daher empfehlen wir diesen Fernseher nur als Display für Ihre anderen Quellgeräte, z. B.

ein Streaminggerät, eine Set-Top-Box oder eine Spielkonsole. Als Smart TV war der Blaupunkt BLA43BU680 frustrierend und für uns unbrauchbar. Der Blaupunkt BLA43BU680 hat nicht viel mehr in Bezug auf Funktionen. Sie erhalten die eher nützliche Miracast für Bildschirmspiegelung mit kompatiblen Smartphones und Tablets, aber der Fernseher hat nichts über die Grundlagen, nicht einmal Chromecast oder AirPlay, die auf einigen anderen Fernsehern in diesem Preissegment angeboten werden. Dieser Fernseher läuft auf Android 6, die eher datiert ist, wenn Sie bedenken, dass andere Optionen in diesem Preissegment android TV oder benutzerdefinierte Schnittstellen auf Android 8 oder 9 basieren. Die Schnittstelle selbst ist ein ziemliches Durcheinander – es scheint für Telefone entworfen und etwas für einen Fernseher modifiziert worden zu sein. Es gibt mehrere App Stores, einschließlich des Google Play Store. Einige Apps sind vorinstalliert, aber sie funktionierten nicht immer für uns. In einigen Fällen hatten wir verschiedene Versionen des gleichen Streaming-Dienstes; YouTube und Amazon Prime Video hatten mehrere Apps, je nachdem, aus welchem Store die App installiert wurde.

Laden Sie alle Arten von Apps wie YouTube, Netflix, Facebook und mehr mit Ihrem Blaupunkt Smart TV powered by Android herunter. Die Fernbedienung verfügt über einen Mausmodus, der für einige der Apps auf der intelligenten Schnittstelle des Blaupunkt-Fernsehers benötigt wird. Dadurch wird ein Cursor auf dem Bildschirm aktiviert, der über die Navigationsschaltflächen verschoben werden muss. Es ist langsam und klobig, sich zu bewegen, und wir haben es nur benutzt, wenn es unbedingt notwendig ist. Die entfernte und intelligente Schnittstelle im Allgemeinen funktionierte nicht so gut miteinander, was während unserer Überprüfung ziemlich lästig war.